FLO_6395.jpg

Tief im Busch

Yame, Papua Neuguinea, 2016

 Im Hochland von Papua Neuguinea liegt das Dorf Yame. Ein Stamm von rund 150 Menschen lebt dort im Busch. 

Im Hochland von Papua Neuguinea liegt das Dorf Yame. Ein Stamm von rund 150 Menschen lebt dort im Busch. 

afb.jpg
gross2.jpg
 Beim  sing sing  kleidet sich das Volk wie seine Ahnen. Die Gesichtsbemalung aus Lehm und mit Asche gefärbtem Schlamm stellen die Wappenfarben ihrer Provinz dar.

Beim sing sing kleidet sich das Volk wie seine Ahnen. Die Gesichtsbemalung aus Lehm und mit Asche gefärbtem Schlamm stellen die Wappenfarben ihrer Provinz dar.

Untitled-3.jpg
FLO_6036.jpg
 Das Ritual war früher ein Kampftanz, der dazu diente die Waldgeister auf einen Kampf vorzubereiten und auf ihre Unterstützung zu hoffen.

Das Ritual war früher ein Kampftanz, der dazu diente die Waldgeister auf einen Kampf vorzubereiten und auf ihre Unterstützung zu hoffen.

gross.jpg
gross1.jpg
 Die Leute leben heute noch in traditionellen Häuser gebaut aus Stroh und Lehm. Gekocht wird in den Häusern auf einer offenen Feuerstelle.

Die Leute leben heute noch in traditionellen Häuser gebaut aus Stroh und Lehm. Gekocht wird in den Häusern auf einer offenen Feuerstelle.

FLO_6264.jpg
23.jpg
 Trotz der zunehmenden Modernisierung halten die Leute an alten Traditionen fest. Statt traditionellen Holztrommeln braucht man heute jedoch leere Ölfässer. Auch Hosen, Shirts und Mützen sind heutzutage Alltagsobjekte geworden.

Trotz der zunehmenden Modernisierung halten die Leute an alten Traditionen fest. Statt traditionellen Holztrommeln braucht man heute jedoch leere Ölfässer. Auch Hosen, Shirts und Mützen sind heutzutage Alltagsobjekte geworden.

FLO_6391.jpg
FLO_6395.jpg